Menü Schließen

Wie man eine Forum-Website erstellt

Foren sind eine großartige Möglichkeit, eine Online-Community aufzubauen. Wenn Sie eine WordPress-Website mit einem Forum erstellen möchten, brauchen Sie nicht weiter zu suchen, denn wir haben die ultimative Anleitung für Sie, damit Sie sofort loslegen können.

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie mit phpBB ein Forum zu Ihrer Website hinzufügen können.

phpBB ist ein Open-Source-Bulletin-Board-System, was bedeutet, dass Änderungen am phpBB-Code vorgenommen werden können, ohne dass die Genehmigung des phpBB-Boards erforderlich ist. Obwohl wir hier nur die Grundlagen für die ersten Schritte erläutern, bedeutet die Tatsache, dass es sich um ein Open-Source-System handelt, dass es im Laufe der Entwicklung Ihres Forums genau an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann.

Obwohl wir stolz darauf sind, super einfache und leicht verständliche Anleitungen zu erstellen, wird diese Anleitung etwas technischer sein, so dass wir die Ärmel hochkrempeln und loslegen müssen.

Wie man eine WordPress-Website mit einem Forum erstellt

Wenn Sie bereits eine gehostete WordPress-Website und einen Domainnamen haben, fahren Sie mit dem Schritt „Was Sie für die Installation von phpBB und die Erstellung Ihres Forums benötigen“ fort.

Wenn Sie völlig neu in der Erstellung einer Website sind, müssen Sie zunächst einige Dinge beachten.

Webhosting

Bei der Wahl eines Webhosting-Anbieters gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, und für wen Sie sich entscheiden, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Wir empfehlen DreamHost, weil es so einfach ist und der Kundensupport großartig ist. Wir werden diesen Anbieter für dieses Tutorial verwenden, damit Sie die Screenshots nachvollziehen können. Andere Hosting-Anbieter haben einen ähnlichen Prozess, der jedoch leicht variieren kann.

Domänenname

Klicken Sie auf der DreamHost-Website im oberen Menü auf „Domains“, um ein Suchfeld aufzurufen. Hier können Sie die Verfügbarkeit einer beliebigen Domain überprüfen, bevor Sie sie über DreamHost registrieren und kaufen. Wenn Sie auch Ihr Hosting über DreamHost abwickeln, können Sie auf die Schaltfläche ‚Get started‘ klicken und sich für eines der Pakete anmelden, die alle eine kostenlose Registrierung des Domainnamens beinhalten.

Was du für die Installation von phpBB und die Erstellung deines Forums brauchst

Wenn Sie die unten stehende Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Hinzufügen eines Forums zu Ihrer Website mit DreamHost befolgen, müssen Sie sich nicht allzu viele Gedanken über die technischen Elemente machen. Wenn Sie Ihre Website jedoch selbst hosten oder einen anderen Hoster wählen möchten, benötigen Sie einige Dinge, um ein phpBB-Forum erfolgreich in Ihre Website zu integrieren.

Einen Webserver oder ein Webhosting-Konto

Dies ist der Ort, an dem deine Website untergebracht wird. Website-Hosting ist im Grunde ein Computer mit genügend Leistung, um Ihre Website 24/7 online zu halten. Sie können dies entweder selbst tun, wenn Sie einen eigenen Server haben, oder, was wahrscheinlicher ist, Sie haben ein Hosting-Konto, für das Sie eine monatliche Gebühr zahlen, um Ihre Website am Leben zu erhalten. Genau das ist DreamHost.

Wenn du es selbst installieren willst und nicht DreamHost nutzt, überspringe die DreamHost-Anleitung zu „phpBB manuell installieren, wenn du selbst hostest“, um herauszufinden, was du sonst noch für die Installation brauchst. Dies ist ein sehr viel technischerer Prozess, aber wir haben einen Link mit Ressourcen zur Unterstützung eingefügt.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Erstellung Ihres Forums

Jetzt ist es an der Zeit, mit der Erstellung deines Forums zu beginnen.

Installieren Sie phpBB über Ihr DreamHost Control Panel

Beginnen wir mit der Installation von phpBB über die Systemsteuerung Ihres Hosts (in unserem Beispiel DreamHost).

1. Erstellen Sie einen Account und wählen Sie ein Paket

Besuchen Sie zunächst die DreamHost-Website unter www.dreamhost.com und klicken Sie auf „Get started“.

Wir werden den DreamHost One-Click-Installer verwenden, um die Installation so einfach wie möglich zu halten, und um dies zu tun, müssen Sie eine vollständig gehostete Domain haben. Dazu müssen Sie entweder die Shared-Starter- oder die VPS-Option wählen, je nachdem, was Sie von Ihrem Website-Hosting erwarten.

Sobald Sie sich entschieden haben, klicken Sie auf „Jetzt anmelden“ für die von Ihnen gewählte Option.

Wählen Sie an dieser Stelle, ob Sie eine neue Domain registrieren möchten, ob Sie bereits eine Domain haben, die Sie verwenden möchten, oder ob Sie später eine Domain auswählen möchten.

Auf der rechten Seite können Sie wählen, ob Sie für Ihr Hosting monatlich, jährlich oder alle drei Jahre bezahlen möchten.

Geben Sie Ihre Zahlungsdaten ein. Erstellen Sie ein Konto, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben oder sich mit Ihrem Google-Konto anmelden. Überprüfen Sie die von Ihnen gewählte Zahlungsfrequenz und aktivieren Sie die Kontrollkästchen der Extras, die Sie in Ihrem Paket haben möchten.

Sobald Sie sich in Ihrem DreamHost-Kontrollzentrum befinden, klicken Sie auf „Domains“ im Menü auf der linken Seite, um die Optionen zu erweitern, und wählen Sie „One-Click-Installationen“.

Wählen Sie phpBB.

Daraufhin öffnet sich das Fenster des Ein-Klick-Installationsprogramms. Wählen Sie die Domain, zu der Sie phpBB hinzufügen möchten, aus der Dropdown-Liste aus. Wenn du das Feld nach dem Schrägstrich (/) leer lässt, wird es auf deiner Stammdomain installiert.

Wenn Sie es auf einer Subdomain installieren möchten, tragen Sie etwas in das Feld ein. Wir könnten uns zum Beispiel dafür entschieden haben, es zu www.testurl12345.com/forum hinzuzufügen.

Wenn Sie fertig sind, wählen Sie „Jetzt für mich installieren!“ und DreamHost wird im Hintergrund die Installation für Sie durchführen.

Was ist, wenn Ihre Domain nicht in der Dropdown-Box angezeigt wird?

Kein Grund zur Panik. Wir müssen sie nur als vollständig gehostet festlegen. Verlassen Sie dazu die oben gezeigte Installationsbox.

Wählen Sie im linken Menü die Option „Domains verwalten“ und dann bei der gewünschten Domain die Option „Bearbeiten“.

Wählen Sie die Schaltfläche „Diese Domäne vollständig hosten“. Kehren Sie dann zu „One-Click-Installationen“ im linken Menü zurück und folgen Sie den Anweisungen wie oben beschrieben.

An diesem Punkt können Sie eine Pause einlegen. Setzen Sie ein Lesezeichen auf diese Anleitung, machen Sie sich einen Kaffee und verschnaufen Sie ein wenig. Nach der Installation einer Ein-Klick-Installation dauert es ein paar Stunden, bis die MySQL-Subdomain aktualisiert ist – Sie können also eine Zeit lang nichts anderes tun.

2. Einrichten & Installieren

Sobald DreamHost seine Magie hinter den Kulissen beendet hat, können Sie die phpBB-Einrichtung abschließen.

Um dorthin zu gelangen:

Klicken Sie im linken Menü auf „Domains“, um die Optionen zu erweitern, und dann auf „One-Click Installs“.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Installierte Anwendungen verwalten“.

Klicken Sie auf die Domain, auf der Sie phpBB installieren möchten.

Wähle den ‚Standort innerhalb der Domain‘ von phpBB. In diesem Fall, da wir unsere Anwendung zur Root-Domain hinzufügen, ist dies nur ein Schrägstrich. Wenn du dich für die Installation in einer Subdomain entschieden hast, könnte dein Name in etwa „/forum“ lauten.

Sobald Sie die Einführungsseite erreicht haben, klicken Sie auf die Registerkarte „Installieren“.

Auf dieser Seite finden Sie eine Liste der Informationen, die Sie für den nächsten Schritt der Installation benötigen. Wir werden Ihnen zeigen, wo Sie diese Informationen in DreamHost finden. Sobald Sie die Informationen gelesen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren“.

3. Konfigurieren Sie Ihre Datenbank

Als Erstes kommen Sie zu diesem Bildschirm, in dem Sie die oben genannten Informationen eingeben müssen. Bevor wir weitermachen, müssen wir die entsprechenden Informationen in DreamHost finden. Öffnen Sie also eine neue Registerkarte in Ihrem Browser und navigieren Sie zum DreamHost-Startbildschirm.

Klicken Sie im linken Menü auf „Mehr“, um die Optionen zu erweitern, und klicken Sie auf „Meine SQL-Datenbanken“.

Auf dieser Seite müssen Sie nach unten scrollen, bis Sie die Datenbank mit der Beschreibung „phpBB“ finden. Wenn Sie diese Datenbank gefunden haben, können Sie die Informationen kopieren und in die phpBB-Einrichtungsseite einfügen.

  • Datenbankname: Dies ist einfach der Eintrag unter „Datenbank“ oben, in diesem Fall „testurl12345_com“.
  • Datenbank-Benutzername und -Passwort: Der Benutzername für deine Datenbank ist der Eintrag unter „Benutzerzugang“, in unserem Fall also testurl12345com. Um das Passwort zu finden, klicken Sie auf diesen Benutzernamen und scrollen Sie nach unten, um ein Feld zu finden, das bereits mit Ihrem Passwort ausgefüllt ist. Klicken Sie auf „Anzeigen“ und fügen Sie das angezeigte Kennwort wie oben beschrieben in das Formular für die Datenbankkonfiguration ein.
  • Datenbank-Hostname: Diesen finden Sie in DreamHost direkt über dem Screenshot „Datenbanken auf diesem Server“. Es trägt die Überschrift ‚Hostname‘ und Sie können Ihren Hostnamen kopieren und in das Formular einfügen.
  • Tipp: Zum Kopieren und Einfügen markieren Sie den Text, den Sie kopieren möchten, und drücken Sie Strg+C auf Ihrer Tastatur. Navigieren Sie zu der Stelle, an der Sie den Text in das Datenbankkonfigurationsformular einfügen möchten, klicken Sie in das Feld und drücken Sie Strg+V auf Ihrer Tastatur, um den Text einzufügen – das spart eine Menge Zeit.

Wenn Sie das getan haben, sollte Ihr Formular so aussehen, und Sie können auf „Absenden“ klicken.

4. Server-Konfiguration

Der nächste Schritt im Installationsprozess ist die Serverkonfiguration. Das meiste davon sollte bereits für Sie ausgefüllt sein, aber Sie müssen besonders auf die ersten drei Felder achten.

Da wir diese Domäne zu Demonstrationszwecken eingerichtet haben, verfügen wir nicht über ein SSL-Zertifikat, aber es wird dringend empfohlen, dass Sie eines haben, wenn Sie eine vertrauenswürdige Website sein wollen. Wenn Websites mit SSL-Zertifikaten versehen sind, beginnt die URL in Ihrem Browser mit https:// statt der üblichen https://. Dies zeigt Suchmaschinen und Website-Benutzern gleichermaßen, dass Ihre Website sicher ist, vor allem, wenn Sie die Benutzer auffordern, ihre Daten preiszugeben – ein wichtiger Punkt, an den Sie denken sollten, wenn Sie ein Forum mit Anmeldungen einrichten.

Wenn Sie über ein SSL verfügen, müssen Sie sicherstellen, dass neben „Cookie sicher“ die Option „Ja“ ausgewählt ist.

Die Einstellung, die Sie höchstwahrscheinlich benötigen, ist „Nein“ für „Server-URL-Einstellungen erzwingen“, aber es gibt bestimmte Situationen, in denen „Ja“ angemessen sein könnte. Wenn Sie möchten, dass Ihr Forum auf mehreren Domains angezeigt wird, oder wenn Sie Probleme mit Weiterleitungen haben, dann könnte die Einstellung „Ja“ erforderlich sein. Wenn Sie denken, dass dies zutrifft, können Sie hier mehr darüber lesen.

5. E-Mail-Einrichtung

Dieser Teil der Konfiguration fragt, ob Sie möchten, dass Ihr Forum in der Lage ist, E-Mails an Mitglieder zu senden, z.B. Benachrichtigungen, wenn es einen neuen Beitrag oder eine Antwort auf einen Beitrag gibt.

Um dies zu tun, muss Ihr Forum wissen, wie man Emails versendet.

Der Versand von E-Mails erfolgt über einen Mailserver, der ein Protokoll namens SMTP verwendet, das für Simple Mail Transfer Protocol steht.

Bei der oben gezeigten Konfiguration haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Sie können die integrierten Mail-Programme auf Ihrem Server zum Versenden von E-Mails verwenden oder,
  2. Sie können einen anderen Server angeben, der die Mails in Ihrem Namen versendet.

Verwendung der eingebauten Option

Wenn Sie ‚Enable board-wide emails‘ auf ‚enable‘ setzen, wird Ihr Forum versuchen, E-Mails zu versenden.

Einen anderen Server wählen

Wenn Sie einen anderen Server verwenden möchten, müssen Sie dessen Details angeben:

  • SMTP-Server-Adresse und Port: Das ist die Adresse, unter der Ihr Mailserver läuft.
  • SMTP-Benutzername und -Passwort: Die Anmeldedaten für die Anmeldung bei diesem Server.
  • Authentifizierungsmodus: Dies ist die Art und Weise, wie Sie sich authentifizieren – es gibt verschiedene Sicherheitsoptionen.
  • Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, was Sie mit Ihren E-Mails machen wollen, können Sie diese Einstellungen so lassen, wie sie sind, und später im Verwaltungsbereich darauf zurückkommen.

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf ‚Installieren‘ und…

Voilà! Klopfen Sie sich selbst auf die Schulter, phpBB ist erfolgreich installiert.

Um sich umzusehen und mit dem Aufbau Ihres Forums zu beginnen, klicken Sie auf das leicht getarnte ‚Take me to the ACP‘. ACP steht für Admin Control Board.

Installation von phpBB bei einem anderen Host-Provider

Es gibt viele verschiedene Host-Provider und es wäre unmöglich für uns, für alle eine Anleitung zu geben. Die meisten Hosting-Anbieter bieten jedoch eine Ein-Klick-Installationsoption an, wie wir sie bei DreamHost beschrieben haben.

Wenn du nach der Suche nach install phpBB + [Hostname] im Internet keine hilfreiche Dokumentation findest, wende dich an das Support-Team deines Hosts und frage nach.

Manuelle Installation von phpBB beim Selbst-Hosting

Wenn du selbst hostest, erfordert die Installation von phpBB etwas mehr technisches Know-how, aber phpBB selbst hat eine hervorragende Dokumentation, die du durcharbeiten kannst (oder die du an jemanden weitergeben kannst, der technisch versierter ist, falls dir der Gedanke daran den kalten Schweiß auf die Stirn treibt).

Hier ist, was Sie brauchen:

SQL-Datenbank

Structured Query Language oder SQL (oft auch Sequel genannt) ist eine Programmiersprache, die mit Datenbanken kommuniziert und es den Benutzern ermöglicht, Informationen aus einer Datenbank abzurufen, zu bearbeiten und zu ergänzen.

PHP 7.1.3+ mit Unterstützung für Datenbanken

PHP steht für Hypertext Pre-processor und ist eine Skriptsprache, die zur Erstellung von Websites und Anwendungen verwendet wird. PHP-Skripte können nur auf einem Server interpretiert werden, auf dem PHP installiert ist. Da phpBB diese Sprache verwendet, müssen Sie sicherstellen, dass sie entweder auf Ihrem Server installiert ist, wenn Sie dies manuell tun, oder dass die von Ihnen verwendete Webhosting-Plattform die Verwendung der erforderlichen PHP-Version unterstützt.

Die Funktion getimagesize () aktiviert

Die Funktion getimagesize muss in PHP aktiviert sein. Sie bestimmt die Größe eines Bildes und gibt die Höhe und Breite des Bildes an.

PHP-Bausteine

  • JSON: JSON steht für JavaScript Object Notation und ist eine Syntax, die hauptsächlich zur Serialisierung und Übertragung von Daten von einem Server zu einer Webanwendung dient.
  • XML-Unterstützung: Extensible Markup Language ist eine weitere Sprache, die zur Übertragung von Daten verwendet wird.
  • Entsprechendes PHP-Modul für eine Datenbank: Dies hängt davon ab, welches Datenbanksystem Sie für Ihre Datenbank verwenden.

Optionale PHP-Module für zusätzliche Funktionen

  • Unterstützung der Zlib-Kompression: Dies wird für die Datenkomprimierung verwendet, um den Benutzern die Daten schneller zur Verfügung zu stellen.
  • Remote-FTP-Unterstützung: FTP steht für File Transfer Protocol und ist die Sprache, die Computer in einem Netzwerk (wie dem Internet) verwenden, um Dateien untereinander zu übertragen.
  • GD-Unterstützung: Dies ist ein Teil von PHP, und manche Installationen haben GD, andere nicht. Wenn Sie mit Bildern in PHP arbeiten wollen, benötigen Sie dies wahrscheinlich, um bestimmte Funktionen auszuführen.
  • phpBB-Ressourcen

Fragen stellen

phpBB hält, was es predigt, und hat ein eigenes, absolut fantastisches Forum. Dort gibt es viele Benutzer mit unterschiedlichem Erfahrungsstand, die sich gegenseitig helfen wollen. Es gibt keine dummen Fragen – jeder muss irgendwo anfangen, und dieses Forum ist ein großartiges und unterstützendes Umfeld, an das man sich wenden kann.